Willkommen auf der Website der Grundschule Kastanienallee. 

Hier gibt es die neuesten Informationen zu Schule und Schulalltag. 

Viel Spaß beim Stöbern.

Grundschule Kastanienallee

Grundschule Kastanienallee

Kastanienallee 7, 06124 Halle (Saale)

Telefon: 0345 8045252

Fax: 0345 69492641

kontakt@gs-kastanienallee.bildung-lsa.de

20.02.2024

Neuigkeiten von der Musik-AG: Gitarrenklänge in unseren Schulräumen

Die Mitglieder unserer Musik-AG haben sich in den letzten Wochen mit Begeisterung dem Erlernen der Gitarre gewidmet. Unter der Anleitung von Herrn Seifert haben sie fleißig geübt und ihre Fähigkeiten auf dem Instrument verbessert.

Wir sind stolz darauf, ihr musikalisches Wachstum zu beobachten. Ein Dankeschön an Herrn Seifert für seine Unterstützung der Musik-AG!

16.02.2024

Faschingsfeier der Grundschule!

Allaaf oder Helau!

Ich bin’s wieder, der Newsschreiber,
als König der Narren möchte ich probieren,
euch alle für ein Jahr zu regieren.
Ich gebe hiermit kund,
alle Lehrer halten den Mund.
Sie sollen heute Narren sein,
und sich mit den Kindern freun.
Narhalla Marsch! Ok lassen wir das.

Heute war es soweit – die Klassen 1 und 2 der Grundschule haben den Fasching in vollen Zügen genossen, wobei ich das Wort Karneval bevorzuge, denn Fasching klingt wie ein Ortsteil von München und Fastnacht ist für mich so gegen halb Zwölf. Inmitten bunter Girlanden und fröhlicher Musik verwandelte sich die Sporthalle in ein fröhliches Narrenreich. Von fantasievollen Kostümen bis hin zu lustigen Spielen gab es für die Schülerinnen und Schüler viel zu erleben. Es wurde getanzt und gespielt, wobei ich sagen muss, bei einigen Lehrern sah es aus, als wenn sie gegen irgendwen kämpfen würden, der aus Zeitgründen nicht kommen konnte. Ich halt mich ja an das Zitat: “Beim Tanzen gibt es keine Fehler, nur Variationen.“ Die strahlenden Gesichter und das fröhliche Gelächter zeigten, dass der Faschingstag ein voller Erfolg war. Ein herzliches Dankeschön an alle Lehrerinnen und Lehrer, die diesen besonderen Tag möglich gemacht haben!
Ich geh mir jetzt Pfannkuchen holen (und ja, es heißt Pfannkuchen und nicht Berliner, Kreppel oder Krapfen).

Ich stehe zu allen Gesagten und wünsche ein schönes und erholsames Wochenende.

Der Schulwebseiten-Admin (hihi zum Glück weiß keiner wer ich bin :o))

15.02.2024

Entdecke die Welt der Farben mit „Das kleine Blau und das kleine Gelb“!

Liebe Grundschulfreunde,

taucht mit uns ein in die zauberhafte Welt der Farben! Inspiriert von dem Buch „Das kleine Blau und das kleine Gelb“ von Leo Lionni haben wir heute eine spannende Entdeckungsreise erlebt.

In der Geschichte treffen wir auf zwei besondere Freunde: Das kleine Blau und das kleine Gelb. Gemeinsam erleben sie ein aufregendes Abenteuer, bei dem sie sich vermischen und neue Farben erschaffen. Aber was passiert, wenn Blau und Gelb sich mischen? Richtig, sie werden grün!

Aber was passiert, wenn sich andere Farben „umarmen“, dies war heute das Ziel das es herauszufinden galt. Es hat allen wirklich Spaß gemacht und die Kinder waren echte Entdecker.

Euer Grundschulteam

gelb-blau Farben mischen

23.01.2024

Kleine Vogelfreunde in Aktion: Klasse 1f stellt eigenes Vogelfutter her!

Heute hat die Klasse 1f mit viel Begeisterung Vogelfutter selbst gemacht. Unter der Anleitung von Frau Will mischten die Kinder Samen, Haferflocken und Nüsse zu köstlichen Leckereien für unsere gefiederten Freunde. Jedes Kind gestaltete seine eigene Mischung, und alle waren begeistert, als die Vögel sich darüber hermachten. Eine schöne Aktion, die nicht nur die Kreativität der Kinder fördert, sondern auch das Bewusstsein für die Natur stärkt. Danke an Frau Will und die Klasse 1f für diese tolle Initiative! 🐦🌿

22.01.2024

**Kreative Monster-Projekt: Einzigartige Bücher entstehen**

Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 3d haben kürzlich an einem faszinierenden kreativen Projekt teilgenommen. Aus den Kartonverpackungen von Lehrmaterialien zauberten die Kinder fantastische Monster, die sie nach einer vorgegebenen Vorlage gestalteten. Der Prozess begann mit Bleistiftskizzen, gefolgt von präzisem Ausschneiden der Details. Die Monster erhielten ihre endgültige Form durch die Verwendung von Deckfarben, bevor schwarze Fineliner-Details mit Deckweiß hinzugefügt wurden.

Die Monster wurden vom Lehrer fotografiert und anschließend in einer Auflage von 18 Exemplaren pro Kind ausgedruckt. Doch das war erst der Anfang des Projekts!

Im Deutschunterricht verfassten die Schülerinnen und Schüler dann kleine Geschichten zu ihren individuellen Monstern, die sie in ihre Hefte schrieben. Jede Geschichte wurde von einem Mitschüler oder einer Mitschülerin ihrer Wahl gegengelesen und gegebenenfalls korrigiert. Danach begaben sich die Schülerinnen und Schüler in den PC-Raum, um ihre Geschichten zu tippen. Am Ende erfolgte eine abschließende Überprüfung durch den Lehrer.

Die resultierenden Texte wurden ebenfalls 18-mal ausgedruckt. Das Highlight des Projekts war die Zusammenstellung dieser einzigartigen Monster-Geschichten in kleinen Büchern. Jede Doppelseite präsentierte ein Foto des selbst gestalteten Monsters auf der einen Seite und den dazugehörigen Text auf der anderen. Die Schülerinnen und Schüler konnten stolz ihre individuellen Bücher mit nach Hause nehmen, die nicht nur ihre kreativen Fähigkeiten, sondern auch ihre schriftstellerischen Talente zur Schau stellten.

Das Monster-Projekt förderte nicht nur die künstlerische Kreativität der Kinder, sondern auch ihre schriftstellerischen Fähigkeiten und den Teamgeist. Es war ein voller Erfolg und zeigt einmal mehr, wie Bildung und Spaß Hand in Hand gehen können.


Weitere Bilder sind hier in der Galerie zu sehen.

18.01.2024

Gesund genießen: Kreative Ideen für belegte Brote

Heute haben sich Schülerinnen und Schüler der Klasse 2b auf das Thema gesunde Ernährung konzentriert, indem sie kreative Ideen für belegte Brote entwickelt haben.

Die Ergebnisse zeigen nicht nur kulinarische Kreativität, sondern enthalten auch wertvolle Informationen zu einer ausgewogenen Ernährung.

Danke an alle Schülerinnen und Schüler für ihre tollen Ideen!

Gesunde Grüße,

Die Schulleitung


Weitere Bilder sind hier zu sehen.

11.01.2024

Fächerübergreifender Unterricht: Vögel im Winter und das Gedicht der „3 Spatzen“

In einem fächerübergreifenden Unterricht erlebten die Schülerinnen und Schüler der Klasse 1c kürzlich eine Verbindung von Deutsch-, Sachunterricht und Gestalten. Das Thema der Woche: „Vögel im Winter“ und das berühmte Gedicht „Die 3 Spatzen“ von Christian Morgenstern.

Im Sachunterricht erforschten die Kinder Welt der Vögel während der Wintermonate. Sie lernten, wie sich verschiedene Vogelarten an die kalten Temperaturen anpassen und welche Strategien sie nutzen, um Nahrung zu finden.

Im Deutschunterricht war das Thema Christian Morgensterns „Die 3 Spatzen“.

In Kunst war die Aufgabe die Gestaltung einer Collage. Inspiriert von den Informationen aus dem Sachunterricht und den bildhaften Beschreibungen der Spatzen aus dem Gedicht, erschufen die Kinder bunte Collagen.

Die Verbindung von Wissen über die Natur und künstlerischer Kreativität ermöglichte den Schülerinnen und Schülern nicht nur ein tieferes Verständnis für die winterlichen Lebenswelten der Vögel, sondern förderte auch ihre sprachlichen und gestalterischen Fähigkeiten. Solche fächerübergreifenden Erlebnisse tragen dazu bei, dass der Unterricht lebendig wird und die Schülerinnen und Schüler mit Begeisterung lernen.

Spatzen
Spatzen
Spatzen

16.12.2023

Weihnachtszauber an unserer Schule: Das Weihnachtsprojekt findet am 18. Dezember 2023 statt!

Liebe Schülerinnen und Schüler, Eltern und Lehrkräfte,

es ist wieder soweit – die festliche Jahreszeit hält Einzug an unserer Schule! Wir freuen uns, euch mitteilen zu dürfen, dass am 18. Dezember 2023 unser allseits beliebtes Weihnachtsprojekt stattfinden wird. Die gesamte Schulgemeinschaft ist herzlich eingeladen, sich auf einen Tag voller besinnlicher Momente, kreativer Aktivitäten und festlicher Stimmung einzustellen.

Das Weihnachtsprojekt ist nicht nur eine Gelegenheit, die Vielfalt unserer Schülerinnen und Schüler zu bewundern, sondern auch eine schöne Gelegenheit, gemeinsam in die festliche Stimmung einzutauchen. Wir freuen uns darauf, mit euch allen diese besondere Zeit des Jahres zu feiern und laden herzlich dazu ein, diesen Tag mit uns zu teilen.

Frohe Festtage im Voraus!

Mit herzlichen Grüßen,

Die Schulleitung

Maskottchen